Kategorie Archiv: Uncategorized

Verschärfung der steuerlichen Aufzeichnungspflichten

Bareinnahmen von Gewerbetreibenden standen schon immer im Fokus der Finanzverwaltung. Diesen Geschäften haftete der Makel der Unvollständigkeit und der Vereinnahmung von Schwarzgeld an. Aus diesem Grunde werden an eine ordnungsgemäße Kassenführung hohe formelle und inhaltliche Anforderungen gestellt. Bei Betriebsprüfungen werden gerade hier oftmals Beanstandungen festgestellt, die u.a. zu Hinzuschätzungen führen können. Denn das Finanzamt kann gem. § […]

Kundenzufriedenheitsanfragen per E-Mail

Sind telefonische Anfragen zur Kundenzufriedenheit ohne ausdrückliche Einwilligung des Kunden unzulässig?

Jeder Verbraucher kennt heutzutage Anfragen zur Kundenzufriedenheit per Telefon oder elektronisch via E-Mail. Für Unternehmer sind gute Bewertungen wichtig, um bestehende Kunden zu binden und neue Kunden zu gewinnen. Bereits in 2014 hatte das Oberlandesgericht Köln (6 U 222/12) entschieden, dass telefonische Anfragen zur Kundenzufriedenheit Werbeanrufe darstellen und ohne ausdrückliche Einwilligung des Kunden unzulässig sind. Der BGH […]